Würdest du gerne den günstigsten und besten Kredit für deine Traumimmobilie bekommen?

Hör’ auf Gedanken darüber zu verschwenden, wie du zum passenden Kredit kommst oder ob das Angebot der Hausbank wirklich gut ist!

Sprich mit uns und hol dir den Vergleich

Immobilienpreise steigen immer?

Wenn du gerade dabei bist deine Traumimmobilie zu finden, vielleicht kurz vor der Unterschrift stehst, oder schon unterschrieben hast…

Dann hast du meistens nicht Unmengen an Zeit, um die beste Finanzierung zu finden

Es soll schnell und günstig sein.

Und die Rate sollte nicht zu hoch sein – damit du auch in der neuen Wohnung oder im neuen Haus nicht jeden Euro umdrehen musst.

Aber wie geht das?

Stell dir zwei Personen vor.

Beide haben die selbe Ausbildung. Sie arbeiten beim gleichen Unternehmen, in derselben Abteilung und machen den gleichen Job. Beide verdienen auf den Cent genau dasselbe.

Dann kaufen sie sich beide ihre Traumimmobilie

In derselben Straße, exakt nebeneinander. Die Kosten sind wieder gleich. Und die Ersparnisse der beiden belaufen sich auf dieselbe Summe.

Sie benötigen beide denselben Kredit. Beide gehen zu drei Banken und sie bekommen problemlos ihre Finanzierung.

Aber es gibt einen großen Unterschied

Einer der beiden bezahlt 15.000 € mehr für seinen Kredit als der andere.

Wie kann der Unterschied so groß sein, wenn sonst alles gleich ist?

Es kommt auf die Auswahl der Banken, das Verhandlungsgeschick und um alles Drumherum an.

Genau dabei können wir helfen.

Damit nicht DU  die Person bist die 15.000 € zu viel bezahlt

Wer sind wir?

Wenn du irgendeinen Artikel oder Guide von uns gelesen hast, dann weißt du das vermutlich schon. Falls nicht…

Hi, wir sind das Team von FiP.S – Florian, Hannes & Stefan

Wir sind auf die Beratung von Akademikern spezialisiert.

Team FiP.S

Seit über 15 Jahren machen wir Finanzplanung für Uni- und FH-Absolventen.

Und da ist das Thema Finanzierung natürlich ein wesentlicher Bestandteil

Wir haben bereits erwähnt, dass meist wenig Zeit zur Verfügung steht, wenn’s um die Finanzierung geht… und deshalb halten wir diese Information so kurz wie möglich, ohne die wichtigsten Details wegzulassen.

So bekommst du den perfekten Kredit - für dich und deine Situation

Vergleich und Nachverhandlung mit einer Vielzahl von Banken

Wir machen für dich eine komplette Bankenausschreibung an alle Institute, die für deinen Fall spannend sind.

Aus all diesen Angeboten kristallisieren sich meistens 2-3 wirklich relevante Angebote heraus. Dort verhandeln wir nochmals nach, um die beste Kondition für dich zu erreichen.

Wir verhandeln - du entscheidest

Das ist generell unser Credo. Wir holen das Beste für dich heraus, und du entscheidest, was du haben möchtest.

Und das ohne versteckte Gebühren, Verkaufsgeschwafel oder anderen Blödsinn.

Rechner, Bleistift und Block

Welcher Kredit passt zu dir und deinen Wünschen?

Fixzins oder variabler Kredit? Wie lange willst du finanzieren? Was rechnet sich aufgrund deiner persönlichen Situation?

Genau das sehen wir uns mit dir und für dich persönlich an. Wir machen einen kompletten Finanzierungsplan und sprechen die Vor- und Nachteile der jeweiligen Varianten durch.

Around the world

Alles “Drumherum” aus einer Hand

Wie hoch muss die Ablebensversicherung jetzt sein? Was braucht die Bank wirklich? Wo gibt’s noch Spielraum, um Kosten zu sparen? Welche Wohnungs- oder Hausversicherung ist preis/leistungstechnisch die Beste?

Egal was noch zusätzlich notwendig ist – auch hier bekommst du von uns einen transparenten Marktüberblick.

Und das ohne Mehraufwand für dich

Wie bezahlst du üblicherweise Vermittler oder Banken im Finanzierungsbereich?

In den meisten Fällen wird über die “Bearbeitungsgebühr” abgerechnet

Die liegt, wenn du’s direkt über die Bank machst, meistens zwischen 1% bis 3% der Kreditsumme.

Wenn du über einen “Finanzierungsvermittler” oder ein Online-Vergleichsportal deinen Kredit abwickelst, dann werden diese im Großteil der Fälle ebenfalls aus der Bearbeitungsgebühr bezahlt. Üblicherweise bewegt man sich auch dort um die 1-3%. Mit der Tendenz zur Mitte – also ca. 2%.

Bei einer 250.000 € Finanzierung würdest du also bei 2%Bearbeitungsgebühr (5.000 €) bezahlen.

Wir finden, dass 2 oder 3 Prozent Bearbeitungsgebühr zu viel ist

Deshalb wickeln wir alle Finanzierungen auf eine der folgenden zwei Arten ab…

1. Variante

Wir werden von der Bank über die Bearbeitungsgebühr bezahlt. Die Bearbeitungsgebühr ist bei uns aber immer fixiert und gedeckelt mit 1%. Von diesem einem Prozent bezahlt uns die Bank.

Für dich fallen keine zusätzlichen Kosten an.

2. Variante

Wir können die Bearbeitungsgebühr komplett streichen und vereinbaren ein individuelles Honorar.

Das Honorar wird immer in einer Höhe sein, die garantiert, dass du insgesamt besser aussteigst, als bei einer Variante mit Bearbeitungsgebühr.

Wieso zwei Varianten? Wieso machen wir nicht alles auf Honorarbasis?

Weil es manche Banken gibt, die auf eine Bearbeitungsgebühr bestehen. Man kann sie einfach nicht streichen.

Je nachdem welche Bank in deiner Situation das beste Angebot macht wird also entweder Variante 1 oder 2 relevant sein.

Mag. Stefan Körner-Schenk

"Man denkt sich oft alles was etwas Wert ist, muss auch viel kosten..."

Das stellt ihr komplett auf den Kopf mit dem was ihr auf dem hohen Niveau alles unverbindlich liefert.

Vor allem verbindet man Finanzberatung meist mit schlechten Erfahrungen

Da hat man zuerst immer Vorurteile. Wenn man euch nicht kennt, dann könnte man meinen das ist ähnlich. Der Unterschied war mir aber schon während des Karrierekurses klar. Spätestens dann im ersten Termin bei den Gesprächen rund um die Finanzthemen war die Skepsis weg. Für mich war es auch beruhigend, dass ihr doch schon länger im Geschäft seid. Ihr betreut nur Akademiker, also Leute die generell kritischer sind. Da hab ich mir dann gedacht, das kann nicht schlecht sein, das will ich mir selber zumindest mal anhören.

Normalerweise zahlt man einen Haufen Geld für eine Beratung auf diesem Niveau oder dafür, dass man überhaupt so ein Konzept bekommt

Das hat mich überzeugt – ihr bietet vorher schon so viel, ohne irgendeine Gegenleistung. Nach dem Motto, schau dir’s mal an und wenn’s nicht passt für dich musst du nichts machen. Ich musste vorher nichts unterschreiben oder zahlen. Ich bekomme das komplette Konzept, ohne Verpflichtung. Das zeigt einfach auch, dass es euch nicht um’s Verkaufen geht sondern um mich.

MEHR LESEN

Mag. Stefan Körner-Schenk, Rechnungswesen, Hypo OÖ

Studium: Wirtschaftswissenschaften

Und was bezahlst du für den ersten Termin?

0,-- Euro

Im ersten Termin besprechen wir die Details und entscheiden, ob wir deine Finanzierung gemeinsam abwickeln. Du bezahlst dafür natürlich gar nichts.

Wenn wir in der Folge zusammenarbeiten, dann greift eine der zwei Varianten von oben.

Und wie läuft das jetzt genau ab?

1.

Du füllst das nachfolgende Formular aus und wir vereinbaren einen Online-Termin.

Im Termin sprechen wir alles durch und machen die weitere Planung.

2.

Wir machen für dich im Anschluss eine komplette Bankenausschreibung inklusive Nachverhandlung mit den Bestanbietern. Bis wir alle konkreten Angebote und ein fertiges Konzept haben, dauert es meistens 1-2 Wochen.

Dann sprechen wir die Details im nächsten Termin durch und entscheiden uns für jenes Angebot, das für dich am besten passt.

3.

Vor der Vertragsunterzeichnung checken wir deinen Kreditvertrag der jeweiligen Bank auf Herz und Nieren, damit du ihn beruhigt unterschreiben kannst.

Dann unterschreibst du den Vertrag bei der Bank und der Kredit ist dein 🙂

Generell solltest du mit ca. 2-4 Wochen für den gesamten Prozess rechnen.

Und genau so finanzieren Akademiker ihr Eigenheim…

Normalerweise solltest du dir jetzt gleich einen eigenen Account anlegen, damit wir deine gesamte Finanzplanung mit dir durchgehen können…

Nachdem das Thema Finanzierung aber meistens zeitkritisch ist…

Füll einfach dieses Kontaktformular aus und wir melden uns innerhalb von 24h bei dir, um alles zu besprechen.

Und ja, das ganze ist wirklich unverbindlich und kostenfrei.