Termin Kalender mit FiP.S Termin

Wichtige Informationen zu FiP.S und zum ersten Termin

Deine Vorbereitung & dein Plan für den Ersttermin

 

Nochmals herzlich Willkommen bei FiP.S. Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast 🙂 Diese Information dient einerseits als Vorbereitung für den ersten Termin, andererseits als Erklärung und Wiederholung zu FiP.S allgemein. Vor allem wollen wir dir aber einen Überblick geben.

Mit welchen Themen beschäftigen wir uns bei der smarten Finanzplanung?

Veranschaulichung Ablauf erster Termin bei FiP.S

Die Puzzledarstellung soll auf einen Blick zeigen, dass die Themen stark miteinander zusammenhängen. Es macht beispielsweise keinen Sinn über mittelfristige Geldanlage zu sprechen, wenn wir vorher nicht über Absicherung und Risikomanagement gesprochen haben.

Falls du keine Privathaftpflichtversicherung hast und aufgrund eines Schadens 50.000,- Euro bezahlen musst, wird es dir relativ egal sein, ob du in der Geldanlage 1 % Rendite mehr oder weniger in diesem Jahr erzielt hast. Deswegen stehen am Anfang der Zusammenarbeit immer die Puzzlestücke Absicherung/Vorsorge und Risikomanagement im Vordergrund.

Der Kreislauf rund um die Puzzlestücke beschreibt unsere grundsätzliche Arbeitsweise.

Hier nochmals kurz erklärt und zusammengefasst

Kalender_1Termin

Erster Termin
(Gesamtdauer: ca. 25 – 45 min)

Im ersten Termin werden wir ca. 50-60 % der Zeit mit der “Situationsaufnahme” und Befüllung deiner Timeline verbringen. Wo stehst du jetzt? Welche Ziele hast du? Welche bestehenden Verträge gibt es schon?  Die restliche Zeit besprechen wir Fachliches und Fragen von dir.

Vom ersten auf den zweiten Termin bekommst du von uns zur Vorbereitung ein paar Videos und Inhalte zugeschickt und wir erstellen bis zum zweiten Termin bereits ein Grobkonzept basierend auf dem was wir im ersten Termin besprochen haben. Das inkludiert natürlich auch einen kompletten Marktcheck deiner bestehenden Verträge.

Kalender_2.Termin

Zweiter Termin
(Gesamtdauer: ca. 20 – 40 min)

Wir besprechen im Zweittermin dein Grobkonzept und klären offene Fragen. 

Vom zweiten auf den dritten Termin verschriftlichen wir das auch alles.

Das heißt du bekommst vor dem dritten Termin dein individuelles Konzept mit konkreten Offerten, Details, FAQs & Co.

Kalender 3. Termin

Dritter Termin
(Gesamtdauer: ca. 45 – 120 min)

Im dritten Termin klären wir alle offenen Fragen und setzen die Dinge um, die du umsetzen möchtest. Falls wir einen vierten Termin benötigen, ist das natürlich auch kein Problem.

Die Grafik weiter oben ist bewusst als “Kreislauf” gezeichnet. Es macht keinen Sinn, dass wir das Konzept umsetzen und das nächste Mal erst in 10 Jahren wieder miteinander sprechen. Da hat sich bei dir vermutlich vieles verändert (privat und beruflich). Deshalb machen wir voraussichtlich alle 1 – 2 Jahre einen “Check Up” – Termin.

Check-Up Termin

CU-Termine

Die “Check Up” – Termine garantieren, dass wir immer up to date sind und nichts übersehen können. Das ist ein bisschen wie bei einem Virenscanner. Wenn du den hast, aber 10 Jahre alte Definitionen verwendest, dann ist es zwar lieb das du ihn hast, aber wirklich geschützt bist du nicht. Dasselbe gilt für deinen Finanzplan.

Klar muss der von Anfang an sitzen und manche Verträge werden sehr lange unverändert bleiben, aber es ist enorm wichtig, dass er upgedatet wird. Natürlich werden wir CU-Termine manchmal verschieben und manchmal vorverlegen. Vieles werden wir per Telefon und Mail klären können. Doch wenn wir beide den CU-Termin im Kalender stehen haben, dann ist garantiert, dass wir nie etwas vergessen können.

Jederzeit Stop Garantie

Jederzeit-Stopp-Garantie

Du wirst darüber etwas im Video gesehen haben und auch auf unserer Webseite schon davon gelesen haben. Dennoch nochmals: Du hast unsere Jeder-Zeit-Stopp Garantie. Es heißt im dritten Termin nicht:

„8 Verträge bitte, sonst kostet das 1.000 € :-D“

Nein, du sollst vorher alles im Detail sehen, warum wir was, wie und warum für dich vorschlagen und dann entscheidest du was du umsetzen willst. Wenn du theoretisch im dritten Termin sagst: “Ich mach gar nichts von dem”, dann ist das unser Problem und nicht deines.

Warum machen wir das so? Na ja, wenn wir etwas Ordentliches liefern, dann werden wir das Thema nie haben.

Allgemeines

Allgemein

Bitte zögere nicht in unseren Terminen jederzeit Fragen zu stellen.

Wenn wir etwas zu schnell erklären, dann sag uns das.

Wenn wir zu langsam sind, dann mach uns aufmerksam, dass du das gerade Besprochene schon kennst und Bescheid weißt und wir ruhig schneller weitermachen können. 

Und nochmals zum Schluss: Falls du aus irgendeinem Grund die Videos zur Vorbereitung auf den ersten Termin noch nicht gesehen hast, dann hier nochmals der Link (du musst dich dafür einloggen):

Videos zur Vorbereitung auf unseren ersten Termin