Die FiP.S Enzyklopädie: Das musst du als Uni- und FH-Absolvent über Bewerben & Finanzen wissen

Bewerben & Finanzen - FiP.S Enzyklopädie für Akademiker

Was hat eine Enzyklopädie mit diesem Blogartikel und deinem Leben zu tun?

Eine Enzyklopädie ist ein Nachschlagewerk. Es gibt sie für einzelne Fachgebiete oder für “das gesamte Wissen” der Menschheit. Ich kann mich noch erinnern, als ich ein Kind war, dass mich die Encyclopædia Britannica fasziniert hat. 32 Bände mit dem Wissen der Menschheit…

Die klassischen, gedruckten Enzyklopädien wurden im Laufe der Zeit nach und nach durch das Internet abgelöst. Die Idee des geballten Wissens der Menschheit oder eines Fachgebiets begeistert mich heute noch (wenn ich das laut vorlese hört es sich irgendwie komisch an 🙂 ).

Also wie wär’s mit einer Art Enzyklopädie für alle Karriere- und Finanzthemen für Uni- und FH-Absolventen?

Genau das soll dieser Blog-Artikel sein. Eine Art Nachschlagewerk zu allen Karriere-, Finanz- und Versicherungsthemen.

Wenn du ganz neu auf unserer Seite ankommst, dann gehen dir vermutlich zwei Gedanken durch den Kopf…

1. Schaut ja ganz cool aus was die von FiP.S hier machen, aber ein bisschen skeptisch bin ich noch…

2. Und wo zum Henker soll ich anfangen? Es gibt so viel auf der Seite…

Dann beginnen wir mal!

Wir werden jeweils mit ein paar kurzen Gedanken meinerseits starten, inklusive Links zu einigen unserer Artikel. Du kannst gerne auf die Links klicken, damit sie in einem neuen Tab geöffnet werden, um später alles zu lesen.

Wenn du dir jeden verlinkten Artikel ansiehst, dann weißt du mehr über Karriere & Finanzplanung als die meisten Menschen.

Ja, das ist ein Versprechen.

Nächste Schritte

Finanzplanung

FiP.S Guide Finanzplanung

Wenn’s um Finanzplanung an sich geht – egal ob Vorsorge, Versicherung, Geldanlage oder Finanzierung, dann sind die meisten Uni- und FH-Absolventen erst mal sehr skeptisch. Und das zurecht. Die Geschichte hat gezeigt, dass es leider sehr viele “Berater” mit wenig Know-How gibt und/oder “Berater” die nicht wirklich das Beste für ihre Klienten herausholen können oder wollen.

Die Angst, dass dir jemand was andrehen will, ist allgegenwärtig

Damit dir genau das nicht passiert, kannst du diesen Artikel lesen „Alles was du wissen musst um einen großartigen Finanzberater bzw. Finanzplaner zu finden (inkl. der sicheren Anzeichen, wann du davonlaufen solltest)“.

Außerdem solltest du dich nicht von Freunden & Verwandten beeinflussen lassen, die in 99% der Fälle bei spezifischen Finanzplanungsthemen keine Ahnung haben. Klingt hart, ist aber so. Lies dir dazu einfach den Artikel “Zerstören deine Bekannten dein finanzielles Leben – ohne dass du es weißt (UND was kannst du dagegen machen)?”.

Wenn du spezifisch sofort für dich als Jungakademiker wissen willst, worauf’s bei der Finanzplanung ankommt, dann kannst du dir unseren ultimativen Finanzplanungsguide für Uni- und FH-Absolventen herunterladen.

Kostenlos direkt in deine Mailbox

In unserem Finanzplanungsguide erfährst alles über Versicherungen, Geldanalge, Vorsorge & Co … und wie du dir Akademikerboni holst.

Hol dir unseren ultimativen Finanzplanungsguide für JungakademikerInnen – Klick mich!

Hol dir unseren ultimativen Finanzplanungsguide für JungakademikerInnen – Klick mich!

next steps

Damit dieser Artikel nicht einfach eine Textwand wird in der du dich nicht mehr zurechtfindest, sollten wir die Themen vermutlich noch etwas unterteilen.

Starten wir zuerst mit…

1.

Altersvorsorge

Volles Sparschwein - Altersvorsorge

Wenn du deine Altersvorsorge richtig und sinnvoll gestaltest, dann kannst du extrem viel Geld herausholen. Oder eben liegen lassen, wenn du’s nicht sinnvoll gestaltest.

Einer der größten Fehler bei der Altersvorsorge ist Zeit verstreichen zu lassen. Oder zu glauben, dass du unbedingt eine Kapitalgarantie brauchst. Das wirst du zwar bei vielen Banken und Versicherungsverdrehern hören (”in so unsicheren Zeiten, ist es wichtig, dass du eine Kapitalgarantie hast…”) – mit der Wahrheit hat es trotzdem nichts zu tun.

Weit verbreitete Varianten wie die staatlich geförderte Zukunftsvorsorge oder die klassische Lebensversicherung musst du meiden. Wenn du bereits einen dieser Verträge hast, dann können wir den gerne für dich prüfen. Im Großteil der Fälle wird eine Beitragsfreistellung (du zahlst nicht mehr ein) und/oder Kündigung zu empfehlen sein.

Die beste Variante ist die fondsgebundene Lebensversicherung.

Ich weiß, im Bezug auf Geldanlage hört sich nichts so unsexy an wie “Lebensversicherung”

Keine Steuern auf deine Gewinne zu zahlen kann bei einem Anlagehorizont von 30 – 40 Jahren aber mehr als nur genial sein. Aber auch bei dieser Variante musst du aufpassen. Es kommt auf die Details an, die entscheiden, ob der Vertrag wirklich gut ist oder doch eher zum Davonlaufen („Versicherungsvergleich: Warum es nicht ausreicht irgendeine Versicherung oder Altersvorsorge zu haben und worauf’s im Detail wirklich ankommt“).

Falls du dir im Moment noch unsicher bist, ob du zuerst für, zum Beispiel dein Haus oder das Alter sparen sollst…

Auch dazu haben wir einen Artikel für dich („Sollte ich zuerst für die eigene Immobilie sparen oder doch für’s Alter?“). Wie’s mit dem staatlichen Pensionssystem aussieht kannst du in diesem Artikel nachlesen.

Wenn du all das oder nur einen Teil davon liest, dann kann beim Thema Altersvorsorge und langfristigem Sparen nicht mehr viel schief gehen.

2.

Versicherungen

Regenschirm - Versicherung - Finanzplanung

Ich weiß… Versicherungen sind jetzt nicht unbedingt das Thema, mit dem du dich am liebsten beschäftigst. Keiner wacht am Morgen auf und ist schon ganz heiß drauf sich mit dem Thema Versicherungen zu beschäftigen. Na ja, außer wir 😉

Also auf welche Versicherung solltest du auf keinem Fall verzichten?

Die 3 Musketiere - Auf welche Versicherung solltest du auf keinem Fall verzichten?

Die must-haves sind Versicherungen, die existenzbedrohende Risiken abdecken.

Die drei Musketiere sind die…

Du kannst jeden dieser Links klicken, um mehr zu erfahren und um zu wissen worauf’s dabei wirklich ankommt.

Du kannst dir auch direkt den ultimativen Finanzplanungsguide für Jungakademiker herunterladen.

Speziell für Uni- und FH-Absolventen…

In Teil 2 behandeln wir explizit welche Versicherungen du unbedingt brauchst, welche du nicht brauchst und welche kein must-have, aber good-to-have sind.

Den ultimativen Finanzplanungsguide für JungakademikerInnen hier herunterladen!

Den ultimativen Finanzplanungsguide für JungakademikerInnen hier herunterladen!

Good-to-haves… Was fällt da alles rein?

Die Good-to-haves sind vor allem die Krankenzusatzversicherung – sowohl die stationäre Krankenzusatzversicherung, als auch die Wahlarztversicherung.

Zusätzlich fällt noch die Rechtsschutzversicherung unter die “good-to-haves”. Natürlich gibt’s noch mehr Versicherungen die Sinn machen. Aber sagen wir so:

Wenn du ein Klient von FiP.S bist…

  • und keine Unfallversicherung,
  • keine Berufsunfähigkeitsversicherung,
  • keine Privathaftpflichtversicherung hast,
  • und vielleicht für’s Alter auch nichts machst…

Dann schlafen wir eher nicht so gut

Wenn du all das oben Erwähnte hast, aber explizit keine Rechtsschutzversicherung, dann werden wir trotzdem noch immer sehr gut schlafen.

Falls du sofort mehr zu Krankenzusatzversicherung wissen willst: Zu diesem Thema haben wir einen eigenen Guide geschrieben.

3.

Geld anlegen

Geldpflanze: Sparen - Geld anlegen

Wenn’s um Sparen und Investieren geht, dann wissen viele nicht wo sie beginnen sollen. Gerade in Niedrigzinsphasen ärgerst du dich vermutlich über die “Null Komma Irgendwas” -Zinsen.

Wenn’s um das tägliche Geldmanagement geht, dann sind ein paar Sachen entscheidend:

Und weil du dich vermutlich nach noch mehr Informationen zum Thema Versicherungen sehnst…

Um vernünftig Geld anzulegen, brauchst du auch Versicherungen. Warum kannst du in diesem Artikel nachlesen.

(Ja, ja, ich weiß, ich nerv‘ schon mit den Versicherungsthemen, aber ohne vernünftiges Sicherheitsnetz hast du ein Problem).

4.

Finanzierung

Finanzierung Immobilie - Finanzplanung

Während den meisten Menschen beim Thema Versicherungen das Gesicht einschläft, fangen die Augen beim Thema Finanzierung zum Leuchten an.

Es geht ja um den persönlichen Wohntraum. Deshalb ist das völlig verständlich. Trotzdem solltest du den rational denkenden Teil deines Gehirns nicht komplett abschalten. Auch wenn die Zinsen niedrig sind, ist nicht gleich jeder Kredit gut.

Im Artikel “Kreditvergleich: 5 Dinge die oftmals übersehen werden” kannst du dir ansehen worauf du achten solltest.

Wie du Kohle bei der Finanzierung sparen kannst, kannst du im Artikel “Immobilienkredit – Wie du 10.000 € und mehr bei deiner Finanzierung sparst” nachlesen.

Und falls du im Moment generell noch darüber nachdenkst, ob Mieten oder Kaufen besser ist…

Deine nächsten Schritte

Lade dir unseren Mieten vs. Kaufen Guide als PDF herunter! Der Guide inkludiert zum Beispiel das 1×1 des Immobilienkauf sowie unseren Mieten vs. Kaufen Rechner.

Hol dir unseren Mieten vs. Kaufen Guide inklusive unseren Rechner „Wie viel Immobilie kannst du dir leisten?“

Hol dir unseren Mieten vs. Kaufen Guide inklusive unseren Rechner „Wie viel Immobilie kannst du dir leisten?“

Fragezeichen

Bevor wir zum Karrierethema kommen…

Falls du sofort mehr zum Finanzplanungsservice von FiP.S wissen willst: Unser FiP.S Bot kann dir die häufigsten Fragen beantworten und bei kniffligen Fragen kannst du uns zur Hilfe rufen 😉 Klicke dazu einfach auf den „An Messenger senden“ Button.

Machen wir hier mit dem Karrierethema weiter…

Karriere

Karriere

Finanzplanung und Karriere sind untrennbar miteinander verbunden. Denn ohne Job wird die Finanzplanung schwierig. Genau aus dem Grund findest du bei uns ALLES was du für eine erfolgreiche Bewerbung und Karriere brauchst.

Starten wir mal mit deinen “Marketingmaterialien”…

1.

Bewerbungsunterlagen

Karriere - Bewerbungsunterlagen

Die paar Seiten Lebenslauf und Anschreiben können dein gesamtes Leben verändern. Wenn du’s richtig machst, dann sind deine Unterlagen der Türöffner zu den coolsten Unternehmen.

Damit dir das gelingt haben wir ein paar Artikel von uns für dich:

Wenn du all das beachtest, dann kannst du dich vor Vorstellungsgesprächen gar nicht mehr retten. 😉 Aber die gilt es dann auch noch zu meistern…

2.

Vorstellungsgespräch

Karriere - Vorstellungsgespräch

Was antwortest du auf die härtesten Fragen im Vorstellungsgespräch? Wie musst du dich generell verhalten? Wie antwortest du auf die Frage nach den Schwächen?

Diese Fragen und mehr kannst du in den folgenden Artikeln für dich klären:

Falls du dich gerade fragst, wie du dich allgemein auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten sollst – auch dafür haben wir was für dich.

Das alles sind aber trotzdem nur Teile des großen Ganzen…

Wenn du dich besser bewerben willst, als alle deine Konkurrenten, dann solltest du dir das ultimative Bewerbungstraining für Uni- und FH-Absolventen ansehen.

“Vom Studium zum Traumjob” ist für dich komplett kostenfrei.

3.

Gehalt

Karriere - Gehalt

Finanzplanung, Karriere… Da geht’s natürlich auch um’s Gehalt.

Wenn du gerade frisch nach dem Studium herausfinden willst, wie viel du verdienen solltest, dann ist der Artikel “3 einfach Schritte um zu wissen, wie viel du zum Jobstart als Uni-/FH-Absolvent verdienen solltest” perfekt für dich.

Wenn du bereits im Job bist, dann solltest du dir unbedingt unseren Gastartikel auf karriere.at ansehen „3 Mythen und viele Wahrheiten über die Gehaltsverhandlung“.

Falls du noch mehr rund ums Thema Gehaltsverhandlung wissen willst, dann haben wir noch den Fahrplan zur garantierten Gehaltserhöhung für dich…

Für mehr Gehalt…

Du kannst dir dazu unseren “Fahrplan zur garantierten Gehaltserhöhung” downloaden. Inklusive wie du auf die 3 häufigsten Gegenargumente antworten kannst.

Der Fahrplan zur garantierten Gehaltserhöhung

Wie geht's weiter?

Wir werden in den nächsten Monaten auch einen Kurs rund ums Thema Gehaltverhandlung veröffentlichen. Wenn du dir den “Fahrplan zur garantierten Gehaltserhöhung” downloadest, dann wirst du darüber auch per Mail informiert. 🙂

Puh, das waren jetzt viele Links.

Vielleicht ist das Wort Enzyklopädie zu hoch gegriffen, aber wenn du dir auch nur einen Teil dieser Inhalte ansiehst, dann weißt du über Karriere und Finanzplanung besser Bescheid als 90 % deiner Kollegen.

Deine nächsten Schritte

Vermeide in Zukunft die üblichen Fehler! Starte sofort deine smarte Finanzplanung (inkl. ortsunabhängiger Online-Videoberatung). Klicke einfach auf den Button und los gehts…

Nächste Schritte

Oder du sprichst vorab direkt im Messenger mit uns. Unser FiP.S Bot kann dir die häufigsten Fragen beantworten und bei kniffligen Fragen kannst du uns zur Hilfe rufen 😉 Klicke dazu einfach auf den „An Messenger senden“ Button.

Autor: Florian Märzendorfer

Fan von indischem Essen, Finanzplaner & Co-Founder von FiP.S.

Hasst Strandurlaube & verabscheut Beistrichregeln.

NEUE GUIDES

Der ultimative Finanzplanungsguide für JungakademikerInnen zum Jobeinstieg

Finanzielle Freiheit, Akademikerboni, Absicherung & Geldmanagement leicht gemacht

Jetzt Lesen

Der ultimative Guide zum Thema Krankenzusatzversicherung

Alles was du als Akademiker über die Krankenzusatzversicherung wissen musst – ohne Halbwahrheiten oder Verkaufsschmähs

Jetzt Lesen

FiP.Service

Finanzplanung für AkademikerInnen

Egal ob Versicherungen, Vorsorge, Geldanlage oder Finanzierung... Hol dir in allen Bereichen Spezialdeals für Akademiker. Kostenlos, Unverbindlich & Online.
Erfahre mehr

Vom Studium zum Traumjob

Das ultimative Bewerbungstraining für Uni- und FH-Absolventen. Kostenlos & Online. So beeindruckst du in Zukunft jeden Personaler.
Erfahre mehr